Auslandssemester in den USA

USA

Du wolltest schon immer den amerikanischen College Flair erleben? Dann findest du hier zusammengefasst alle wichtigen Informationen über die USA und warum es sich lohnt, dort ein Auslandssemester zu absolvieren. Erfahre außerdem unsere Insidertipps zum Reisen in Kalifornien und auf Hawaii. Genauere Informationen zu einem Auslandssemester in den USA findest du hier.

United States of America

Die USA, „das Land der unbegrenzten Möglichkeiten“, ist nicht ohne Grund ein beliebtes Reise- und Studienziel. Es steht für das Erleben des „American Dream“, Freiheit und kulturelle Vielfalt. Es ist das drittgrößte Land der Welt und bietet dadurch landschaftlich, aber auch kulturell viele Facetten. Egal ob New York als „Stadt, die niemals schläft“, Schneeregionen im Norden, oder langen Palmen-Alleen in Kalifornien, - in den USA lässt sich für jeden das passende Reiseziel finden. Was du während deiner Zeit als „typisch amerikanisch“ erleben wirst?
•    Fastfood-Ketten wie In-N-Out
•    American Diners
•    Country Musik
•    American Football/Baseball
•    Route 66
•    Thanksgiving
•    BBQ
•    uvm.
  

Was muss man in Kalifornien gesehen haben?

Warum wird Kalifonien  „The Golden State“ genannt? Der Bundesstaat steht für Sonnenschein, Strände, weltberühmte Sehenswürdigkeiten und einen einzigartigen Lifestyle! Kalifornien ist nicht nur ein Traum vieler touristischer USA-Besucher:innen, sondern eignet sich aufgrund seiner erstklassigen und international anerkannten Universitäten, der offenen Mentalität seiner Einwohner:innen und des angenehmen Klimas für ein unvergessliches Auslandsstudium. Kalifornien liegt in einer mediterranen Klimazone, dadurch hat man moderate Sommer und milde Winter. Mit knapp 40 Millionen Einwohner:innen, großer Artenvielfalt in zahlreichen Nationalparks und riesigen, faszinierenden Städten wie San Francisco, Los Angeles und San Diego gibt es hier neben Campus und Hörsaal so einiges zu entdecken. Auch wirtschaftlich kann sich Kalifornien als einer der erfolgreichsten Staaten der USA sehen lassen: Im Silicon Valley sitzen viele der bekanntesten Technologie- und IT-Firmen wie Google, Facebook und mehr, während in den Hollywood Studios in der Stadt der Engel Los Angeles die Unterhaltungsindustrie boomt.
In Los Angeles kannst du durch berühmte Stadtteile wie Beverly Hills oder Bel Air fahren, um dir außergewöhnliche Architektur anzuschauen und die Chance zu haben, einen Promi eventuell live zu sehen.  Hier findest du außerdem viele Museen wie das LACMA (Los Angeles County Museum of Art), kannst Skater am Venice Beach beobachten oder einen Ausflug nach Malibu machen. Ein echter Geheimtipp ist „The Row“ in Downtown Los Angeles, wo du sonntags die Möglichkeit hast, an Sample Sales teilzunehmen und dadurch viel Geld beim Shopping zu sparen.
Neben den großen Metropolen gibt es auch viele weitere Möglichkeiten in Kalifornien zu reisen. Die California State Route 1 ist die Küstenstraße zwischen San Francisco und Los Angeles. Entlang der Route kann man malerische Küstenstädte wie Monterey bestaunen oder die Bixby Creek Bridge, welche Motiv vieler Postkarten ist. Aber nicht nur der Highway 1 verläuft durch Kalifornien, auch die berühmte Route 66 endet am Santa Monica Pier in Los Angeles.
Berühmte Nationalparks wie den Sequoia National Park oder den Yosemite National Park kann man ebenfalls in Kalifornien besuchen. Dort stehen Riesenmammutbäume, die mehr als 80 m hoch sind. Im benachbarten Kings Canyon kann man tiefe Canyons bestaunen. Im Sequoia Nationalpark gibt es die Möglichkeit, mit dem Auto unter dem Bäumen herzufahren - eine typisch amerikanische Drive- In Erfahrung! Der Yosemite Nationalpark bietet direkt am Eingang, am Tunnel View, eine spektakuläre Sicht über den Park mit seinen hohen Bäumen und Wasserfällen. Im Park selbst hat man verschiedene Wandermöglichkeiten. Empfehlenswert sind hier Wanderungen zu den Yosemite Falls, dem Yosemite Valley und dem Tenaya Lake.

Ein weiterer Grund, der jedes Jahr viele Reisende nach Kalifornien zieht, ist das Musikfestival Coachella in Palm Springs.

Erfahre mehr über den Golden State Kalifornien, die dortigen Universitäten, Colleges und Community Colleges sowie deinen Studienmöglichkeiten vor Ort.

 

Warum du nach Hawaii reisen solltest!

Auch Hawaii steht Kalifornien hinsichtlich wohliger Temperaturen, Strand und faszinierenden Landschaften in nichts nach! Im 50. Bundesstaat der USA kannst du unter Palmen an einer hochmodernen Hochschule studieren – der Hawai’i Pacific University. In Hawaii hast du wahrlich die beste Verbindung aus spannendem Stadtleben in Honolulu, verschiedensten Kulturen sowie paradiesischem Strandleben mit Surfer:innen, Lagunen und Regenwald. Hier lässt sich nicht nur spielend leicht dein Englisch verbessern und entspannt in der Hängematte lernen – die Möglichkeiten deiner Freizeitgestaltung sind schier endlos! Tauchen, Schwimmen, Wasserfälle erkunden, Kajak fahren, Wandern, Grillabende mit neuen Freud:innen genießen, die Kultur erkunden… kein Wunder, dass viele gar nicht mehr weg möchten! Surfe am Waikiki Beach, schaue dir den Sonnenuntergang am Sunset Beach an oder mache einen Helikopterflug rund um die Insel.
Neben der bekanntesten Insel O´ahu gibt es noch fünf weitere Hauptinseln auf Hawaii zu entdecken (Lana´i, Maui, Kauai, Big Island und Molokai). Jede Insel hat auf ihre Art und Weise eine einzigartige Natur und zieht jährlich viele Tourist:innen an. Auf Maui findest du Traumstrände und kannst Buckelwale beobachten. Kauai hingegen gilt als die grünste Insel und ist dadurch Kulisse vieler Filme, und bietet viele Möglichkeiten zum Wandern an. Big Island ist eine Mischung aus allen Inseln. Man kann dort nachts mit Manta Rochen schnorcheln, einen von vier weltweit einzigartigen grünen Stränden sehen und den Hawai´i Volcanoes National Park besichtigen.
Lass dich inspirieren und erfahre mehr über den Aloha State Hawaii und deine Möglichkeiten eines Auslandsstudiums.

 

GOmerica! Studentin Doros Auslandssemester an der HPU

Sarahs Insidertipps für dein USA-Abenteuer

Schaue dir ein Baseballspiel der Dodgers in Los Angeles an, gehe im Runyon Canyon Park spazieren und genieße außergewöhnliche Aussichten über Los Angeles, besichtige das Hollywood Sign und lasse den Abend mit einem Sonnenuntergang am Griffith Observatory ausklingen. Surfe am Waikiki Beach in Hawaii, erklimme den Diamond Head Trail, schnorchle mit Schildkröten und spaziere durch den Ho´omaluhia Botanical Garden.